Deutscher Jugendvideopreis

Seminare

Seminarergebnisse

BilderBewegungBerlin 2016 - HEIMATEN

27.08. - 03.09.2016 im wannseeForum Berlin

Kurzinfo: Gibt es eine Mehrzahl von „Heimat“? In dem Medienworkshop „BilderBewegungBerlin“ erwartet euch eine Woche voller neuer Eindrücke, Bilder und Experimente rund um die Erkundung dieser Frage. Zusammen mit anderen Medienmacherinnen und -machern zwischen 16 und 26 Jahren aus ganz Deutschland könnt ihr fotografisch und filmisch auf die Suche nach vielfältigen Sichtweisen und Bildern zum Thema gehen. Berlin ist als quirliger, multikultureller und geschichtsreicher Ort der perfekte Raum für überraschende Entdeckungen.
In den Workshops „Experimenteller Kurzfilm”, „Digitalfotografie”, „Schwarz-Weiß-Fotografie” unterstützen euch Medienprofis dabei, ungewöhnliche Perspektiven aufzuspüren und Ideen künstlerisch umzusetzen. Sie vermitteln euch neue Einblicke in unterschiedliche Techniken und Stilmittel und geben Tipps aus ihrer professionellen Arbeit. An einem Abend sind Martina Plura, Regisseurin, und Monika Plura, Kamerafrau, zu Gast. Sie wurden 2015 mit dem Fernsehfilm „Vorstadtrocker“ bekannt und waren Preisträgerinnen bei den Filmwettbewerben des KJF.
Bei der BilderBewegungBerlin dreht sich alles um Lust und Neugier auf neue Leute, Orte, gemeinsame Arbeit und Freizeit – und das mit viel Spaß!
Gleich online anmelden, die 24 Plätze sind schnell vergeben!

http://wannseeforum.de/de/bilderbewegungberlin2016

 

BBB 2016

(Foto: wannseeForum Berlin)

 

Die BBB wird veranstaltet vom wannseeFORUM Berlin und dem Deutschen Kinder- und Jugendfilmzentrum (KJF) mit freundlicher Unterstützung durch Alex, Offener Kanal Berlin